Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Stadtmarketing

Zusammenkommen ist ein Beginn.
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt.
Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

 

Die Idee zur Gründung des Stadtmarketingvereines am 12. März 1998 war, die Kräfte in Tirschenreuth zu bündeln und durch ein gemeinsames und einheitliches Auftreten von Wirtschaft, Verwaltung und Kultur eine lebendige Kreisstadt zu schaffen. Bei der Organisation eines Stadtmarketing-Projektes ging es nicht darum, eine Nebenorganisation zum Stadtrat zu schaffen, sondern eine Organisationsform zu finden, die überparteilich ist und koordinierende, motivierende Funktion hat.

Oberste Zielsetzung des Stadtmarketing Tirschenreuth e. V. ist es, die Lebensqualität und die Wirtschaftskraft für die Bürger sowie die Attraktivität der Stadt zu steigern. Das Produkt Stadt ist das Ergebnis der Einstellungen und des Handelns der Einwohner und wird deshalb idealerweise von allen Bürgern mitgetragen. Durch den Zusammenschluß von kompetenten Personen in verschiedenen Sektoren wie Wirtschaft, Politik sowie Kunst und Kultur können viele konstruktive Lösungen und Vorschläge erarbeitet werden. Zur Zeit zählt der Verein ca. 45 Mitglieder, die ehrenamtlich für das Wohl der Stadt tätig sind.

Die Geschäftsstelle des Stadtmarketingvereines ist seit dem 01. Mai 2005 in neuen Räumen in der Regensburger Str. 6 untergebracht. Frau Susanne Stich steht auch in Zukunft für Fragen und Informationen gerne zur Verfügung. Somit entstand eine zentrale Stelle für die Belange der Einwohner und Gäste von Tirschenreuth.

Sinn und Zweck des Stadtmarketingvereines ist es, die Wünsche und Belange der Bevölkerung entgegenzunehmen und durch Erarbeitung von Lösungsvorschlägen und Kompromissen Mittel und Wege der Durchführung zu finden. Für alle Personen die sich Gedanken machen, wie die Stadt Tirschenreuth die vorhandenen Vorzüge stärken und die Schwächen beseitigen könnte, ist der Verein für jedes Gespräch, aber auch für jegliche Unterstützung dankbar. 


Ziele

Die Ziele des Stadtmarketings Tirschenreuth e.V. sind:

  • das Image der Stadt Tirschenreuth fördern
  • das Allgemeinwohl in Tirschenreuth stärken
  • die Lebensqualität in Tirschenreuth steigern
  • die Kultur in Tirschenreuth beleben

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

von links: Erster Bürgermeister Franz Stahl, Helmut Wolfrum, Johannes Saalfrank, Gaby Saller, Zweiter Bürgermeister Peter Gold, Erster Vorstand Dr. Maximilian Schön, Harald Siegert, Sandra Gürster, Huberth Rosner, Petra Römer, Zweiter Vorstand Karl Jäger, Doris Schön, Dritter Vorstand Johannes Möstl, Janka Hannemann-Mathes, stellvertretender Landrat. Dr. Alfred Scheidler, Jakob Schröder, Lieselotte Kulzer

 

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 15.11.2018 im Gasthof Anker ließ der 1. Vorsitzende Karl Jäger die zahlreichen Aktivitäten des Stadtmarketingvereins im Jahr 2017 Revue passieren. Dazu zählen jährlich wiederkehrende Events wie das Schmücken der Osterbrunnen, der Kunsthandwerkliche Ostermarkt, „Musik im Wirtshaus“, „Das Christkind kommt“ und die „Betthupferlgeschichten beim Christbaum“.

Sehr beliebt bei den Zeitungslesern sei die viermal jährlich erscheinende Stadtzeitung, die die Bevölkerung von Tirschenreuth und Umgebung über Veranstaltungen und Aktivitäten der Vereine informiere. Auf dem kulturellen Sektor erwähnte der Vorsitzende das Konzert „Time stands still“ des Duos Grasse und Schreiter sowie den Vortrag in Lyrik und Gesang „Mein Goethe“ im MQ. Im Jahr 2018 konnte Stadtmarketing 20-jähriges Bestehen feiern. Auf großes Interesse stieß heuer das „Dirschenreither Malbaichl“ unterstützt vom einheimischen Künstler Rudi Jäger.

Anschließend erfolgte die Neuwahl der Vorstandschaft. Dem neuen Vorsitzenden Dr. Maximilian  Schön ist es ein Anliegen, die mit großem Engagement etablierten regelmäßigen Veranstaltungen des Vereins weiterzuführen sowie neue Mitglieder mit kreativen Ideen zu gewinnen. Der seit der Gartenschau im Jahre 2013 in Tirschenreuth erwachte Gemeinschaftsgeist müsse  zum Wohle der Bevölkerung und zur Attraktivität der Stadt unbedingt vom Verein weiter unterstützt werden.


20 Jahre Stadtmarketing

Der Stadtmarketingverein Tirschenreuth konnte 2018 seinen 20. Geburtstag feiern. 

„Mit vielen guten Ideen und Aktionen hat der Verein mit seinem Vorsitzenden Karl Jäger die Entwicklung Tirschenreuths in den vergangenen zwei Jahrzehnten überaus positiv begleitet“, lobte Bürgermeister Franz Stahl in seiner Rede das Engagement des Vereins, der heute 54 Mitglieder zählt.

Damaliger Stadtmarketing-Vorsitzender Karl Jäger verwies bei seiner Begrüßung auf die zahlreichen Aktivitäten und Projekte des Vereins in den vergangenen 20 Jahren. Große Erfolgsgeschichten seien so unter anderem der Kunsthandwerkliche Ostermarkt und der Besuch des Christkinds. Hinzu kämen die Betthupferlgeschichten, viele Konzerte und Events oder auch die beliebte StadtZeitung.  

Geschenk für alle: Dirschenreither Malbaichl 

Höhepunkte der Jubiläums-Veranstaltung waren im Folgenden eine kurzweilige, von Radio Ramasuri-Moderator Jürgen Meyer geleitete Podiumsdiskussion zum Thema „Warum es sich in Tirschenreuth so gut leben lässt“ mit Bürgermeister Franz Stahl, Karl Jäger, Liselotte Kulzer und Paulus Mehler vom Stadtmarketing-Verein sowie Gästeführer Thomas Sporrer. Auch wurde das neueste Vereins-Projekt, das „Dirschenreither Malbaichl“, präsentiert. Die frisch gedruckten Malbücher stießen bei den Gästen der Veranstaltung auf große Begeisterung – und fanden reißenden Absatz. Die Malbücher sind ein Geschenk an für die Einwohner und Gäste der Stadt Tirschenreuth zum Jubiläum des Stadtmarketingvereins. Die Bücher werden kostenlos ausgegeben und wurden bereits an alle Schulen sowie Kindergärten verteilt. Mit einem Glas Wein, „Fingerfood“, vielen Gesprächen und musikalischer Umrahmung durch Viktor Ehlscheid fand die Veranstaltung einen unterhaltsamen Abschluss.


Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen über das Stadtmarketing in Tirschenreuth? Dann sprechen Sie mit uns oder schreiben uns eine E-Mail.

Stadtmarketing Tirschenreuth e.V.
Susanne Stich
Regensburger Straße 6
95643 Tirschenreuth

Telefon: 0 96 31 / 60 02 49
Telefax: 0 96 31 / 30 07 54

E-Mail: stadtmarketing(at)stadt-tirschenreuth.de

Öffnungszeiten

April-September

WochentagUhrzeit
Montag-Donnerstag09:00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag09.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Samstag10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Oktober-März 

WochentagUhrzeit
Montag-Donnerstag09.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 16.30 Uhr
Freitag09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Downloads


Geselligkeit und Volksmusik erleben beim „Musik im Wirtshaus 2019”


Mit Live-Musik und jeder Menge guter Laune sorgt der Stadtmarketingverein Tirschenreuth mit der Veranstaltungsreihe „Musik im Wirtshaus“ in sieben verschiedenen Gaststätten für beste Unterhaltung. Dort kann man bei freiem Eintritt lebendiges Liedgut und zünftige Volksmusik genießen.

Es freut uns, dass wir das Gasthaus „Zur Alm“ für unsere Veranstaltungsreihe begeistern konnten, und so bietet es ebenfalls einen Musikabend an.

Kein festgelegtes Programm,  sondern die gesellige Atmosphäre bestimmt den Abend. Jeder ist herzlich dazu eingeladen, mitzusingen, den Liedtexten zu lauschen oder die Musikanten bei ihrer Fingerfertigkeit auf den Instrumenten zu beobachten.

Oder vielleicht verspürt jemand Lust selbst einmal zu musizieren und schaut einfach vorbei: Ob mit Harmonika, Hackbrett, Geige, Gitarre, Klarinette, Blech oder Bassgeige etc., das geht ohne Probe, ohne Noten, ohne Vorschriften und kann gerade deshalb mitreißend und schwungvoll sein.

Gutes Essen und süffiges Trinken runden die gemütlichen Abende gebührend ab. Die Wirtsleute freuen sich ab 19.00 Uhr auf stimmungsvolle Stunden mit fröhlichem Gesang und Musik.


Termine für die Veranstaltungsreihe „Musik im Wirtshaus“:

25.04.2019, Vereinsgaststätte ATSV, Kornbühlstraße 12
23.05.2019, Gasthof „Zur Alm“, Kornbühlstraße 3
06.06.2019, Gaststätte „Absolut“, St.-Peter-Straße 54
04.07.2019, Vereinsgaststätte FSV, Rothenbürger Straße 12
25.07.2019, Gaststätte „Goldener Anker“, Mähringer Str. 1
08.08.2019, Vereinsgaststätte OWV, Rothenbürger Straße 13
26.09.2019, Gaststätte „Kistenpfennig“, Dammstraße 18