Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Urlaub daheim: Tipps für die Woche vom 1.-6.9.

„Urlaub daheim“ ist das Motto des Extra-Veranstaltungsprogramms der Stadt Tirschenreuth für die Monate August und September. Und die nächsten Events stehen schon in den Startlöchern. Hier eine kurze Übersicht.

Dienstag, 1. September 2020:
„Morgenstund hat Gold im Mund“: Unter diesem Motto können Frühaufsteher den an der Sternwarte beginnenden Panoramaweg kennenlernen. Sachkundig begleitet werden die Teilnehmer dabei vom Wegepaten Reinhard Fehr. Die besondere Morgenstimmung und herrliche Ausblicke versprechen dabei ein besonderes Erlebnis. Empfohlen wird, für die nach der halben Wegstrecke geplante Rast eine kleine Brotzeit mitzubringen. Der ca. 8,5 km lange Weg ist für die ganze Familie geeignet und auch mit dem Kinderwagen befahrbar. Treffpunkt ist um 7 Uhr an der Sternwarte.

Samstag, 5. September 2020:
Die Freiwillige Feuerwehr Tirschenreuth (FFW) lädt zu einer Besteigung des großen Übungsturmes ein. Die ehrenamtlichen Feuerwehrmänner und -Frauen berichten dabei von ihrer Tätigkeit – und einen grandiosen Blick über die Stadt und die Teichpfanne gibt es gratis dazu! Los geht es um 10:30 Uhr Uhr beim neuen FFW-Gebäude in der Mitterteicher Straße.

Die Teilnahme an beiden Führungen ist kostenlos, jedoch ist unter Tel. (09631) 600248 eine Anmeldung bei der Tourist-Information Tirschenreuth erforderlich.

Foto: Rudi Ehstand
BU: Die Sternwarte ist Ausgangspunkt des morgendlichen Spaziergangs am 1. September.