Theater- und Konzertveranstaltungen

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf wird individuell, dem Veranstaltungstermin entsprechend, gestartet. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich über die Tagespresse, hier auf der Homepage der Stadt Tirschenreuth oder unseren Social Media Kanälen.

 

Bitte beachten Sie bei Ihrem Theaterbesuch die tagesaktuellen Corona-Richtlinien. Alle Angaben unter Vorbehalt. Es kann aufgrund der Corona-Pandemie zu notwendigen Änderungen kommen.


Wir hoffen, dass das Programm wie geplant durchgeführt werden kann und freuen uns auf Ihren Besuch!


Schauspiel | Lauf oder bleib

Miniaturdramen aus dem Leben
Terminabsprachen laufen aktuell

 

Inszenierung des Modernen Theaters Tirschenreuth e.V.
Kooperation Stadt Tirschenreuth und Modernes Theater Tirschenreuth e.V.


In einem gemeinschaftlichen Auswahlprozess wurden die vorher gesammelten 50 Miniaturdramen auf 25 Werke reduziert, welche zusammen einen abwechslungsreichen Abend schaffen. Miniaturdramen sind sehr kurze Theaterstücke, die von Monologen über kurze Sketche bis hin zu theatralen Kurzgeschichten reichen. Inhaltlich umfassen die im Kern sehr lebensnahen Situationen ein breites Spektrum von absurd bis grotesk. Dargestellt werden aber auch Grenzerfahrungen sowie die Skurrilität in der Normalität. Ein reduziertes Bühnenbild und Live-Musik schaffen die passende Atmosphäre und legen damit den Fokus auf die Spieler und Spielerinnen.

Die Dramen stammen aus den Federn von bekannten Schriftstellern, Theatermachern und Komikern, unter anderem Thomas Bernhard, Wolfgang Deichsel, Fitzgerald Kusz, Karl Valentin und Dario Fo.


Muttertagskonzert 2022 ¹

Freitag, 06. Mai 2022, 19:30 Uhr
im Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus Tirschenreuth

 

Produktion: Musikschule des Landkreises Tirschenreuth
Eintritt frei! Spenden für den Förderverein MUT sind willkommen

Die Kreismusikschule Tirschenreuth veranstaltet gemeinsam mit der Stadt Tirschenreuth wie in den Jahren zuvor ein besonderes Konzert zum Muttertag. Mit dabei sind auch wieder Schülerinnen und Schüler der Musikschule Sokolov aus Tschechien. Zwischen beiden Einrichtungen läuft schon seit langer Zeit eine enge und erfolgreiche Beziehung. Sie werden Musik in den unterschiedlichsten Musikrichtungen und Epochen wie Klassik, Romantik aber auch Pop, Rock sowie Jazz erleben. Zu hören sind Schülerinnen und Schüler in den verschiedensten Besetzungen und Ensembles, aber auch mit solistischen Beiträgen und Tanzaufführungen. Alle Musikliebhaber sind dazu recht herzlich eingeladen.

 

¹ Keine Abonnement-Veranstaltung


Konzert | The Music of Scotland - Reise nach Schottland

Samstag, 25. Juni 2022, 19:30 Uhr
im Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus Tirschenreuth

 

Orchester: HOFER SYMPHONIKER
Dirigent: Russell N. Harris
Solist: Richard Morrison (Bariton)

Ergänzend zu den Gartentagen im Fischhofpark, die am 25. und 26. Juni stattfinden, laden die Hofer Symphoniker unter der Leitung des charismatischen Briten Russell Harris zu einer musikalischen Schottlandreise ein.

Unter dem Titel „The Music of Scotland - Reise nach Schottland“ erklingen Werke von Hamish MacCunn, Malcolm Arnold, Giuseppe Verdi, Frederick Loewe, Leroy Anderson und anderen. Unterstützt werden sie dabei von einem waschechten Schotten, dem Bariton Richard Morrison: Er singt stimmungsvolle Songs aus seiner Heimat und macht so die Schönheit und Fülle der schottischen Liedtradition erlebbar. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Konzertabend freuen.


Russell N. Harris berufliche Laufbahn begann 1974 als Erster Kapellmeister am Opernhaus Malmö in Schweden. Von 2003 bis 2011 war er Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen. Russell Harris hat mit fast allen großen Orchestern in Schweden und Dänemark gearbeitet und stand als Gast u.a. am Pult des BBC Symphony Orchestra, der Radio-Philharmonie Hannover des NDR. Ebenso dirigiert er regelmäßig die bundesweiten Konzertevents "Last Night of the Proms". In der Spielzeit 2017/2018 war Russell Harris Interims-Chefdirigent der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach.


Der schottische Bariton Richard Morrison ist preisgekrönter Absolvent des Royal College of Music in London. Engagements in Deutschland führten ihn neben zahlreichen Verpflichtungen in Großbritannien bislang nach Hannover, Mannheim, Bonn, Mainz, Schwerin, Kaiserslautern, Koblenz und Bremen. Er hat ein breitgefächertes Konzertrepertoire und sang in allen großen Konzertsälen in Großbritannien. Bei zahlreichen Gelegenheiten war Richard Morrison beim BBC TV und Radio und bei Classic FM als Solist und Moderator tätig.


Schauspiel | DIE NEUE TIRSCHENREUTHER PASSION

Premiere am Freitag, 21.10.2022

 

Weitere Termine im Oktober und November
Regie: Johannes Reitmeier und Stefan Tilch
Eigenproduktion der Stadt Tirschenreuth

 

» mehr Infos hier


Familienmusical | Der kleine Lord

Weihnachtsmusical für die ganze Familie

Sonntag, 04.12.2022, 18:00 Uhr

 

Produktion: a.gon Theater München GmbH
Inszenierung: Stefan Zimmermann
Musikalische Leitung: Peter Wegele

 

Der kleine Lord im New York des 19. Jahrhunderts: Cedric Errol ist ein fröhlicher Junge, der in bescheidenen Verhältnissen bei seiner Mutter aufwächst. Durch den frühen Tod seines Vaters wird Cedric aus seinem gewohnten Leben herausgerissen und hinaufkatapultiert in die Höhen der englischen Aristokratie. Sein mürrischer und hartherziger Großvater möchte aus dem Enkel einen Erben in seinem Geiste machen – den kleinen Lord Fauntleroy. Doch die Lehrstunden verlaufen ganz anders als erwartet. Cedric knackt im Nu die harte Schale des Großvaters und entlockt ihm nie gezeigte Wesenszüge wie Freundlichkeit, Hilfsbereit-schaft, Mitgefühl und Großherzigkeit. So werden der Alte und der kleine Lord Hand in Hand zu respektablen Aristokraten.


Konzert | Neujahrskonzert 2023

Sonntag, 08.01.2023, 19:30 Uhr

Donau Philharmonie Wien
Manfred Müssauer, Chefdirigent


Weiterführende Links