Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Ferienprogramm 2021: Angebote bitte bis 17. Juni einreichen

„Raus aus der Schule, rein in die Ferien“: Unter diesem Motto plant die Stadt Tirschenreuth auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Sommerferienprogramm. Wie in den Jahren zuvor sind Vereine, Verbände, Organisationen, Unternehmen und Privatpersonen wieder herzlich eingeladen, mit attraktiven Angeboten vielen Kindern und Jugendlichen erneut ein besonderes Freizeit- und Erholungserlebnis zu bieten. Darauf freuen sich die Mädchen und Jungen nach den anstrengenden Corona-Monaten in diesem Jahr sicher ganz besonders.   

Die Stadt Tirschenreuth hat an die Programmanbieter der vergangenen Jahre bereits ein entsprechendes Anschreiben versandt. Da coronabedingt das gesellschaftliche Leben insgesamt in den vergangenen Monaten annähernd zum Erliegen gekommen ist, bietet sich für die Ver-eine und alle anderen Unterstützer mit einer von ihnen angeboten Veranstaltung eine sehr gute Möglichkeit, wieder sozial aktiv zu werden – und damit auch Werbung in eigener Sache zu machen. Wer sich in das Sommerferienprogramm 2021 einbringen möchte, kann dies noch bis zum 17. Juni tun. Ansprechpartner ist die Tourist-Information Tirschenreuth, die sich über jede Anmeldung und jeden Interessenten freut.

   

Hygienekonzept in Arbeit

Die Hygiene- und Schutzmaßnahmen zur Durchführung einer Veranstaltung werden derzeit noch ausgearbeitet. Es ist davon auszugehen, dass diese ähnlich wie im letzten Jahr sein werden – und auch nur eine begrenzte Teilnehmerzahl je Event zugelassen wird. Deshalb wäre bei der Planung zu überlegen, ob eine Veranstaltung eventuell auch mehrfach angeboten werden kann. Schlussendlich ist aktuell nur eines sicher: Die Stadt Tirschenreuth kann das Sommerferienprogramm wieder nur im gemeinsamen Miteinander organisieren und durchführen!  

Foto: Stadt Tirschenreuth

BU: Cooles Angebot für heiße Tage: Das Foto aus dem Jahr 2020 zeigt eine Sommerferienaktion der FFW Tirschenreuth.