Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Eröffnung der neuen Geschäftsstelle LEBENplus

Die denkmalgerechte Sanierung eines Baudenkmals, des ehemaligen Hösl-Anwesens, und der Erweiterungsbau mit zehn altersgerechten, barrierearmen Wohnungen sind nunmehr abgeschlossen. Im Erdgeschoss des Anwesens Koloman-Maurer-Str. 1 ist die Geschäftsstelle LEBENplus nun neu untergebracht. Sie bietet für die Bürgerinnen und Bürger in Tirschenreuth eine zentrale Anlauf- und Vermittlungsstelle im sozialen Bereich und organisiert zudem Gemeinschaftsangebote und Aktivitäten. Die Quartiersmanagerin, Frau Cornelia Stahl, leitet im Auftrag der Stadt für das BRK diese Einrichtung.
Am Mittwoch bei der offiziellen Eröffnung mit kirchlicher Segnung konnte sie zum ersten Mal Gäste in der neuen Herberge begrüßen. Bürgermeister Franz Stahl war in Doppelfunktion auch als Kreisverbandsvorsitzender des BRKs anwesend. Genauso wie der Kreisgeschäftsführer des BRK Holger Schedl erfreute er sich über die erfolgreiche Entwicklung der Institution LEBENplus, welche immer mehr Zuspruch seitens der Bevölkerung erfährt. Besonders von den neuen Räumlichkeiten der Servicestelle direkt in der Altstadt Tirschenreuths waren sie begeistert.

Auch in den neuen Räumen ist die Servicestelle LEBENplus weiterhin unter der Telefonnummer 09631/7980303 zu den Öffnungszeiten erreichbar.

Foto: Stadt Tirschenreuth

BU: Holger Schedl (7.v.l.), Bürgermeister Franz Stahl und Cornelia Stahl (beide vorne) bei der Eröffnung der neuen Geschäftsstelle.