Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Neue Karte für Radl-Fans

Kürzlich bereits angekündigt, liegt sie nun vor: Die neue Begleitkarte mit drei attraktiven Fahrradrouten rund um Tirschenreuth. Die stadtnahen Strecken sind zwischen 12 und 28 Kilometer lang und können in 1,5 bis 3 Stunden bewältigt werden. Auf dem Weg liegen Sehenswürdigkeiten, Kuriositäten und Naturbesonderheiten wie die Kaolingrube oder die Waldnaabauen. Ein zusätzliches Schmankerl ist die Möglichkeit, bei zwei Touren den Picknickservice der Stadtbäckerei Maschauer in Anspruch zu nehmen.

Initiiert wurde die Radl-Karte von Susanne Stich vom Stadtmarketingverein in Zusammenarbeit mit der Tourist-Information Tirschenreuth. Die Erstpräsentation der besonderen Orte und Landschaften entlang der drei Routen ist den passionierten Radfahrern und Guides Gerd Richter und Thomas Sporrer zu verdanken, die im Rahmen des Angebotes „Sommer in der Stadt“ geführte Radtouren angeboten haben. Die Karte ist ab sofort kostenlos in der Tirschenreuther Tourist-Info erhältlich.  

Foto: Stadt Tirschenreuth

BU: Bürgermeister Franz Stahl (2.v.l.), Stadtmarketingverein-Vorsitzender Dr. Maximilian Schön (M.), Tourist-Info-Leiterin Stefanie Süß (r.), Radl-Guide Gerd Richter (2.v.r.) und Tourist-Info-Mitarbeiterin Petra Römer (l.) freuen sich über die neue Begleitkarte.