Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Gratulation zur Wiederwahl

Seit 2008 ist Planá Partnergemeinde der Stadt Tirschenreuth. Nach der kürzlich erfolgten Kommunalwahl in Tschechien überbrachte Erster Bürgermeister Franz Stahl gemeinsam mit 2. Bürgermeister Peter Gold und 3. Bürgermeister Norbert Schuller der im Amt bestätigten Bürgermeisterin Martina Němečková sowie deren Stellvertreter Pavel Nutil die herzlichsten Glückwünsche. Bei ihrem Besuch lobte Franz Stahl sowohl die sehr gute Entwicklung von Planá als auch die ausgezeichneten Beziehungen zwischen den beiden Partnerstädten. Bestes und aktuellstes Beispiel sei hier die geplante Zusammenarbeit beim Museumsprojekt in Planá. Auch lud er die Bürgermeisterin zum Tag der Städtepartnerschaft nach Tirschenreuth ein. Dieser findet am 9. Juni im Rahmen des cooltour-Sommers 2019 statt. 

Martina Němečková bedankte sich für den Besuch gleich aller drei Tirschenreuther Bürgermeister, in dem sie eine große Wertschätzung sowohl für das persönliche Miteinander als auch für den langjährigen länderübergreifenden Austausch zwischen beiden Städten sah. Sie freue sich auf die Unterstützung beim Museumsprojekt, bei dem man auf Grund der Historie der Stadt und Region unter anderem Fachbereiche wie Bergbau, Münzherstellung und Geschichte des Grenzlandes plane.     

      

Foto © Stadt Tirschenreuth

BU: Antrittsbesuch in Planá: Norbert Schuller, Pavel Nutil, Martina Němečková, Peter Gold und Franz Stahl (v.l.)