Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Der Weg der Klöppelspitze: neue MQ-Ausstellung ist eröffnet

Franz Stahl, Luisa Zeitler, Carol Bishop, Sabine Heibl und Ehemann Norbert sowie Vernissagegast Toni Dutz, Bürgermeister des Marktes Wiesau (v.l.)

"Der Weg der Klöppelspitze - von der Tradition zur Moderne" lautet der Titel der beeindruckenden neuen Ausstellung im MuseumsQuartier Tirschenreuth. Mit einer Vernissage wurde diese gestern Abend von Bürgermeister Franz Stahl eröffnet. Das Premierenpublikum war begeistert. Sowohl von der Kreativität der Klöppel-Künstlerin Sabine Heibl - drei Jahre lang hat sie an der Schau gearbeitet - als auch vom mitreißenden musikalischen Begleitprogramm der Nachwuchssängerin Luisa Zeitler (Klavier: Carol Bishop). Zu sehen ist diese einzigartige "Spitzen-"Ausstellung, in deren Rahmen auch historische Metallspitzen und die "Upcycling-" Wettbewerbsausstellung des Deutschen Klöppelverbandes präsentiert werden, noch bis zum 16. Juli.