Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Symphoniekonzert der Hofer Symphoniker

Den Zuhörer erwartet ein Abend großer Meister mit bekannten Werken u.a. von Dvorák, Brahms oder Tschaikowsky auf dem Programm. In der Geschichte der Musik wurden große, emotionale Inhalte immer wieder aufgegriffen. Neben Liebe, Drama und Glück steht auch immer wieder der „Sommer“ im Mittelpunkt. Im Konzert „Spätsommerträume“ dürfen sich die Freunde bekannter Melodien der Klassik auf ein reizvolles und abwechslungsreiches Programm mit vielen Überraschungen freuen.

Im Jahr 1945 gegründet haben sich die Hofer Symphoniker zu einem Kultur- und Bildungs¬unternehmen entwickelt und Bekanntheit weit über die Region Hof hinaus erlangt. Künstlerisch haben sie sich durch viel beachtete Konzertauftritte sowie durch Fernsehauftritte beim Bayerischen Rundfunk und im ZDF nationales Renommee verschafft. Der Name der Hofer Symphoniker steht darüber hinaus mit ihrer deutschlandweit einzigartigen orchestereigenen Musikschule (gegründet 1978) stets für Innovation und das Beschreiten neuer Wege.

Das Konzert steht unter der bewährten Leitung von Roger Boggasch – ein Garant für einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen klassischen Konzertabend.

Information und Kartenvorverkauf:
Tourist-Info/Stadtmarketing der Stadt Tirschenreuth
Regensburger Str. 6
95643 Tirschenreuth
Tel. 09631/600248 und 600249, sowie bei allen Vorverkaufstellen von www.okticket.de oder bequem im Internet selbst bestellen.