Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Stadt Alzenau informiert sich über "Natur in Tirschenreuth 2013"

Einen Tag vorher, am Mittwoch, hatte sich die Abordnung bereits die derzeit laufende Gartenschau in Rain am Lech angesehen, um dann quasi einen Zeitsprung zu machen und sich über die anlaufenden Tirschenreuther Planungen zu informieren.

Anfang April 2009 hatte die Stadt Alzenau den Zuschlag zur kleinen Gartenschau 2015 bekommen und wollte sich nun mit einer Besuchstour möglichst viele Informationen verschaffen. Als theoretischen Einstieg führten Bürgermeister Franz Stahl und Franz Häring, Geschäftsführer der "Natur in Tirschenreuth 2013 GmbH" durch die laufende Ausstellung im großen Rathaussaal. Anschließend ging es zu den praktischen Ausführungen rund um den Fischhof. Von den Erklärungen vor Ort zeigten sich die Besucher sehr beeindruckt, zumal die Baustelle an der Fischhofbrücke zeigte, dass die Planungen bereits "in die Gänge kommen" und die Behörden unterstützend zur Seite stehen.