Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

„Raus aus der Schule, rein in die Ferien“


Facettenreiches Angebot ohne die Vereine nicht zu bewerkstelligen

Natürlich kann die Stadt Tirschenreuth ein derart facettenreiches Angebot nur mit der Hilfe der Vereine und Privatpersonen bewerkstelligen. Diese zeigten in den vergangenen Jahren eine überwältigende Einsatzbereitschaft, um die Ferien in Tirschenreuth für unsere Kinder und Jugendlichen zu einem echten Erlebnis zu machen. Die Tourist-Info der Stadt Tirschenreuth, die bereits alle Vereine angeschrieben und zum Mitmachen eingeladen hat, appelliert deshalb im Auftrag unserer Jugend nochmals an alle, die sich noch nicht zu einem Mitwirken im Ferienprogramm entschließen konnten.  Bis zum 08.04.2016 können noch gerne eigene Programmpunkte im Ferienprogramm angemeldet werden. Jeder Verein sollte dabei natürlich nicht vergessen, dass das Ferienprogramm auch immer eine hervorragende Gelegenheit bietet, Werbung in eigener Sache, für die eigene Jugendarbeit, zu machen.


Auch Privatpersonen sind eingeladen, sich zu engagieren
Zusätzlich zu den Vereinen, Firmen und Institutionen sind auch in diesem Jahr wieder alle Bürgerinnen und Bürger der Kreisstadt dazu eingeladen, sich mit einem Beitrag im Ferienprogramm einzubringen und somit aktiv in der Jugendarbeit mitzuwirken.  Die Tourist-Info ist auch hierfür der richtige Ansprechpartner, der jeden Interessenten gerne Rede und Antwort steht.

Der verbindliche Stichtag für eine Veranstaltungsmeldung für Vereine, Firmen, Institutionen und Privatpersonen ist also der 08.04.2016. Die Stadt Tirschenreuth, die für die Gestaltung und Organisation des Ferienprogramms verantwortlich ist, freut sich über jede Anmeldung und jeden Interessenten.


Weitere Informationen:
Tourist-Information der Stadt Tirschenreuth
Regensburger Straße 6
95643 Tirschenreuth
Tel. 09631 / 600248