Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Neuwahlen beim Stadtmarketingverein Tirschenreuth e.V.


Jahresrückblick:
Der Stadtmarketingverein Tirschenreuth e.V. führte Ende Januar seine Jahreshauptversammlung durch. Karl Jäger konnte in seinem Rückblick eine äußerst positive Bilanz der durchgeführten Veranstaltungen und Aktivitäten ziehen. Alle Jahre wieder: „Das Christkind kommt“ erneut mit Anna-Maria Gmeiner am Rathauserker der Stadt. Ein Renner waren wieder die Betthupferlgeschichten bei gemütlicher Atmosphäre in der Pagode am oberen Marktplatz.  Als kulturelle Höhepunkte entpuppten sich das Kammerkonzert mit Edwin Langheinrich und Jakob Schröder am Klavier, sowie die Ausstellung der Malerin Radegunde Stöbe mit ihren 43 Bildern im MuseumsQuartier. Sechs Osterbrunnen und ein kunsthandwerklicher Ostermarkt zeigten sich am Palmsonntag im frühlingshaften Kleid. Viermal erschien im Jahre 2014 die StadtZeitung. Sechsmal wurde wieder zum „Musik im Wirtshaus“ eingeladen. Neu im November des vergangenen Jahres waren die adventlichen Führungen über den Marktplatz und der Besteigung des Klettnersturms mit den Gästeführern Cornelia Stahl und Thomas Sporrer. Mitte Dezember ein nochmaliger Höhepunkt: Lichterglanz zum Luzia-Tag. Alle Kinder der drei Kindergärten schickten vor zahlreichen Besuchern ihre künstlerisch gestalteten Lichter-Holzschiffchen im See des Fischhofparks auf die Reise.

Neuwahlen:
Bürgermeister Franz Stahl, als Stadtoberhaupt automatisch als Beisitzer im Verein integriert, leitete nach dem Rückblick die Neuwahlen. Die Stadt und der Stadtmarketingverein seien ein Verbund und dem Stadtmarketingverein zollte er ein großes Lob für dessen aktive und wertvolle Arbeit. Der Verein sei für die Stadt sehr wichtig und aus dem örtlichen Geschehen nicht mehr wegzudenken. Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Karl Jäger in seinem Amt als erster Vorsitzender bestätigt. Zum neuen 2. Vorstand wurde der bisherige „Dritte“ Johannes Saalfrank gewählt, das Amt des 3. Vorsitzenden übernimmt Hans Möstl. Schriftführerin bleibt Sandra Gürster ebenso wie Helmut Wolfrum als Kassier. Bestätigt wurden die Kassenprüfer Gabriele Saller und Paulus Mehler. Die Beisitzer sind neben Ersten Bürgermeister Franz Stahl, Robert Böhm, Lieselotte Kulzer, Petra Römer, Christina Rosner, Peter Gold und Florian Busl.

Highlights 2015:
Auf zwei Highlights sollte man jetzt schon im Jahr 2015 neugierig sein: Am 25.4.2015 heißt es „Paris in Love“: Swing de Paris, Valse musette, Chansons und Stepptanz im Museums-Quartier und auf ein ganz neues Gebiet begibt man sich am 07.08.2015 mit den Dozenten des internationalen Jazzseminars Weiden mit dem verheißungsvollen Titel „Jazz im Bauhof“.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Stadtmarketing Tirschenreuth e.V.
Tel. 09631/ 600249
Regensburger Str.6
95643 Tirschenreuth