Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Kreisjugendtag in Tirschenreuth setzt Grenzen

Rund 50 Vereine und Organisationen sind beim Kreisjugendtag aktiv und bieten Interessantes, nicht nur für Jugendliche.
Als sehr wichtig erachtet es das Organisationsteam um Ingrid König von der Kommunalen Jugendarbeit beim Landratsamt, dass es tagsüber keinen Alkohol gibt. Auch die Cafebetreiber am Marktplatz sollten da mitziehen und wurden von der Stadt entsprechend unterrichtet. Bier wird erst nach dem Abschluss-Gottesdienst gegen 20 Uhr ausgeschenkt, wobei auf den Jugendschutz natürlich besonderer Wert gelegt wird. Eröffnet wird die Veranstaltung durch Landrat Wolfgang Lippert und Bürgermeister Franz Stahl um 14 Uhr, zuvor (13.30 Uhr) erfolgt die Planzung des „Baumes des Jahres“, eines Bergahorns, im Gebiet Stadtteich Nord/West beim Seniorenheim Mühlbühlstraße.