Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Jungbürgerversammlung des Jugendrats im Feuerwehrhaus


Ziel des Jugendrates ist es, die Stadt Tirschenreuth für Jugendliche noch attraktiver zu gestalten. Kinder und Jugendliche können Ihre Wünsche, Ideen, Anregungen beim Jugendrat einreichen und dieser berät dann demokratisch über die Vorschläge. Der Jugendrat wird als Vermittler zwischen Kindern und Jugendlichen und dem Stadtrat tätig.

Zu einer Jungbürgerversammlung lädt der Tirschenreuther Jugendrat am Samstag, dem 21. November 2015 um 17.30 Uhr im Feuerwehrhaus ein. Dabei wird Sprecher Tobias Weiß u.a. über die Aktivitäten des vergangenen Jahres berichten. Auch Neuwahlen stehen auf der Tagesordnung. Dem Gremium gehören derzeit 16 Mitglieder an, nämlich Sprecher Tobias Weiß, seine Vertreter Daniel Meisl und Johannes Klinger, Kassenwart Tobias Konrad und die Beisitzer Nina Alex, Heiko Frötschl, Michelle Hautsch, Martin Juraszczyk, Valentin Kurzeck, Dominik Meyer, Jonas Prauschke, Harald Rosner, Christian Schuller, Tobias Schwägerl, Diana Welker und Nico Wiesend. Seitens der Stadt stehen Sport- und Jugendbeauftragter Huberth Rosner und in der Verwaltung Rebecca Müller mit Rat und Tat zur Seite.

Vor der Versammlung um 17.00 Uhr trifft sich das Jugendgremium zu einer Besichtigung des Klettnersturms.