Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Elvis kommt in die Kreisstadt

Fast 60 Jahre ist es her, da kam tatsächlich Elvis Presley, der King höchstpersönlich, in die Oberpfalz. Damals, im Herbst 1958 nahm der Superstar als Gefreiter der US-Armee an einem Wintermanöver in Grafenwöhr teil, gab aber auch ein Privatkonzert in der Mickeybar. Und im Herbst 2016 kehrt der Geist des Kings zurück.

Das Moderne Theater Tirschenreuth bringt die Geschehnisse von damals auf die Bühne im Kettelerhaus. Insgesamt vier Vorstellungen sind geplant, Premiere hat das Stück am 5. November 2016. Erzählt wird die Geschichte von drei jungen Musikern, die mit ihrer eigenen Rock'n'Roll Band aus der Enge ihres Heimatdorfes entkommen wollen.

Für die Inszenierung zuständig ist Daniel Grünauer, seit 2014 Leitender Schauspieldramaturg und Regisseur am Theater Ulm, geschrieben hat das Stück Uli Scherr. Karten für die musikalische Reise durch die deutsche Nachkriegszeit, die von den Havlicek Brothers begleitet wird, sind noch verfügbar. Also jetzt zugreifen und einen Platz sichern, wenn es ab dem 5. November heißt: „Servus King“!

Nähere Informationen zum Stück unter: www.theater-tirschenreuth.de

Karten sichern unter: www.okticket.de