Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

"Der Oberpfälzer Jedermann" 2017

Die Wiederaufführung des Stücks von Johannes Reitmeier „Der Oberpfälzer Jedermann“ kommt im Herbst nächsten Jahres auf die Bühne. Die Premiere des 2014 anlässlich des Stadtjubiläums erstmals aufgeführten Stücks ist für Samstag, den 21. Oktober 2017 um 20 Uhr im Kettelerhaus terminiert. Es werden acht Vorstellungen stattfinden. Bürgermeister Franz Stahl, Spielerratssprecher Vinzenz Rahn, Regieassistentin Gaby Saller und Produktionsleiter Peter Geyer haben sich nach vielen Vorgesprächen und Terminabklärungen auf diesen Ablauf geeinigt.

Die Stadt als Veranstalter wird Stefan Tilch, den Intendanten des Landestheaters Niederbayern, als Regisseur verpflichten. Tilch war bereits bei den Passionsspielen 2015 in der Kreisstadt tätig. Die ersten Leseproben werden Anfang September 2017 stattfinden. Die Verantwortlichen bitten schon heute alle interessierten Schauspielerinnen und Schauspieler, sich diese Termine vorzumerken. Im Frühjahr 2017 wird ein Informationsabend stattfinden.

Kontakt:
Tel.: 0 96 31 / 60 9-11
E-Mail: peter.geyer(at)stadt-tirschenreuth.de