Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

"Christkind kommt" am 1. Adventssamstag

Nur ein paar Tage noch, dann beginnt auch schon die Adventszeit, mit all seiner Vorfreude und den Vorbereitungen auf Weihnachten. Beim Stadtmarketing wird schon seit Wochen geplant und organisiert, damit der Start in die Adventszeit auch gut gelingt. 

Denn schon am kommenden Samstag, dem 30. November 2013, um 17.00 Uhr, macht das Christkind seinen Besuch auf dem Tirschenreuther Marktplatz. 

Vom Rathaus aus wird es die Kinder mit ihren Familien begrüßen, seinen Prolog sprechen und die Wunschsterne mit den Kinderwünschen entgegen nehmen. Diese werden von einer ganzen Engelschar bereits ab 16.30 Uhr eingesammelt und anschließend dem Christkind übergeben.

Die vorweihnachtliche Stunde eröffnet um 17.00 Uhr traditionell der Evangelische Posaunenchor mit feierlichen Klängen. Danach folgt die Begrüßung durch Karl Jäger, dem Vorsitzenden des Stadtmarketing-Vereins. Die Schulspiel- und Flötengruppe des Sonderpädagogischen Förderzentrums bringt sich heuer ebenfalls mit Beiträgen ein.  

Dann ist der Höhepunkt erreicht – das Christkind erscheint im hell erleuchteten Erkerfenster des Rathauses und spricht seinen Prolog, wird von hoch oben die Anwesenden grüßen. Den würdigen Abschluss gestaltet wieder der Evangelische Posaunenchor. 

Das Stadtmarketing weist darauf hin, dass heuer keine Christkindl-Kirwa auf dem Marktplatz stattfindet. Stattdessen wird bereits um 16.00 Uhr der kunsthandwerkliche Weihnachtsmarkt der Lions auf dem Gartenschauareal rund um den Fischhof offiziell eröffnet.