Maximilianplatz 35

h

95643 Tirschenreuth

(09631) 609-0

i

Theater- und Konzertveranstaltungen 2017/2018

Auch in der Veranstaltungssaison 2017/2018 erwartet Sie wieder ein hochkarätiges Theater- und Konzertprogramm in Tirschenreuth. 

 

 

Neujahrskonzert - "Magic Movie Moments"

Sonntag, 07. Januar 2018, 19.30 Uhr
im Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus Tirschenreuth

Neujahrskonzert - „Magic Movie Moments“

Orchester: Hofer Symphoniker
Dirigent: Hannes Ferrand
Gesang und Moderation: Carry Sass
Produktion: Hofer Symphoniker 

Als die Hofer Symphoniker vor fünf Jahren erstmals mitreißende Klänge aus beliebten Blockbuster-Filmen vorstellten, war eines sicher: einmal ist nicht genug. Denn wenn gute Filme ihre Fortsetzung finden können, dann bestimmt auch gute Konzertprogramme. So widmen sich die Hofer Symphoniker gemeinsam mit Carry Sass, nach dem grandiosen Neujahrskonzert  „Vom Prater zum  Broadway“ im Jahre 2016, abermals der packenden musikalischen Welt der Filmmusik. Es werden u.a. Ohrwürmer aus Skyfall, Forrest  Gump und Star Wars erklingen. Mit dem Titel „Magic Movie Moments“ ist dieser vielversprechende Konzertabend überschrieben. Das Programm setzt sich einerseits aus Höhepunkten der modernen Musikgeschichte zusammen. Zudem lassen Klassiker der Filmgeschichte mit ihrer Emotionalität und Spannung die jeweiligen Geschichten vor unserem inneren Auge wieder aufleben. Carry Sass wird mit ihrem Gesang und ihrem Temperament gemeinsam mit den Hofer Symphonikern unter der Leitung von Hannes Ferrand für „Magic Movie Moments“ sorgen.

Romeo und Julia „Wohl wahr, ich rede von Träumen...“

Samstag, 24. Februar 2018, 19.30 Uhr
Aufführung im Theater Hof – Großes Haus
(ABO-Veranstaltung mit Busservice)

Ballett von Sergei Prokofjew

In der italienischen Stadt Verona: Romeo und Julia lieben sich. Doch ihre Familien sind verfeindet und eine Beziehung zwischen den beiden ist unmöglich. So ersinnen die jungen Liebenden einen Plan, der ihnen die Flucht aus Verona und das Glück fernab von Hass und Gewalt ermöglichen soll. Aber der Plan ist riskant und ein Happy End ist mehr als fraglich...

Die vermutlich berühmteste Liebesgeschichte der Welt, hundertmal erzählt, ob als Schauspiel von William Shakespeare, als Musical von Leonard Bernstein („West Side Story“) oder eben als Ballett von Sergei Prokofjew (1938 uraufgeführt im tschechischen Brünn), fesselt und berührt immer wieder neu. Beim großen Ballettabend der Spielzeit 2017/18 erklingt eine musikalisch reiche wie rhythmisch und tänzerisch herausfordernde Fassung, die das Publikum im Sturm erobern will! 

Zum ersten Mal am Theater Hof!

Die toten Augen von London

Freitag, 20. April 2018, 19.30 Uhr 
im Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus Tirschenreuth

Kriminalkomödie - Die toten Augen von London

Nach dem Kriminalstück vom Edgar Wallace
Produktion: Komödie am Altstadtmarkt GmbH

Inspektor Larry Holt von Scotland Yard glaubt nicht mehr an einen Unfall, als in London zum wiederholten Male ein Toter aus der Themse gefischt wird. Bei den Opfern handelt es sich stets um wohlhabende und alleinstehende Herren aus Übersee – und alle waren mit einer horrenden Summe bei der Greenwich-Agentur versichert. Ein  Zufall? Wohl kaum! Bei einem der Toten wird ein Zettel in Blindenschrift entdeckt und Holt vermutet, dass „Die toten Augen von London“ – eine Verbrecherbande blinder Hausierer – wieder aktiv sind. Zusammen mit seiner Assistentin Diana Ward nimmt Holt die Ermittlungen auf. Dabei geraten sie nicht nur in ein düsteres Blindenheim unter der Leitung des liebenswürdigen Reverend Dearbon, sondern auch an den zunächst ehrenwert erscheinenden Rechtsanwalt Stephen Judd. Nichts ist, wie es scheint – oder eben doch?

Freuen Sie sich auf eine raffinierte Theateradaption in bester  Edgar Wallace-Manier. Diese gelungene Inszenierung ist gespickt mit schnellen Schnitten, jeder Menge Orts- und Rollenwechsel und Slapstickeinlagen, die das Publikum bestens unterhalten werden. Zwischen  Mörder- und Rätselraten kommen hier auch Fans der Bühnenunterhaltung voll auf ihre Kosten!

Muttertagskonzert¹

Freitag, 11. Mai 2018, 19.30 Uhr
im Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus Tirschenreuth

Musikschule des Landkreises Tirschenreuth. Eintritt frei!
Spenden für den Förderverein MUT sind willkommen. 

¹ Keine Abonnement-Veranstaltung

Abonnement

Alle fünf Stücke können Sie im „Paket“ kaufen. Ein Abonnement bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Fester Platz
  • Kein aufwendiger Einzelkauf
  • Günstiger Gesamtpreis
  • Auf andere Personen übertragbar

Die Abonnementpreise im Überblick

TicketPreis¹
Sperrsitz55,00 €
1. Platz50,00 €
2. Platz42,00 €
3. Platz35,00 €

¹ Zuzüglich 10,00 € für die Busfahrt nach Hof

Die Einzelkartenpreise im Überblick

TicketVorverkaufAbendkasse
Sperrsitz17,00 €19,00 €
1. Platz16,00 €18,00 €
2. Platz15,00 €17,00 €
3. Platz14,00 €16,00 €

 

 

 

Informationen und Kartenvorverkauf

Tickets erhalten Sie online unter www.okticket.de, in den zahlreichen Vorverkaufsstellen oder in Tirschenreuth bei der Tourist-Info.